Wo kann man Sportwetten machen?

Ein Fußball in einem Tor

Ein Fußball in einem TorDie Attraktivität von Sportevents im Fernsehen aber auch in den hochmodernen Super-Stadien legt seit Jahren zu. Trotz relativ hoher Kosten für Pay-TV oder Ticketpreise wächst der Sportmarkt unaufhörlich weiter. Die Begeisterung findet Anklang und so ist es kaum verwunderlich, dass in vielen Wohnzimmern so manche Sportfreunde zu kleinen Trainern aufsteigen, die selbsterklärend oftmals den richtigen Tipp in petto haben.

Aufgrund komfortabler Sportangebote moderner Wettanbieter trauen sich immer mehr Sportfans, mal eine Wette zu wagen. Schließlich hat so mancher Akteur ein großzügiges Fachwissen durch das intensive Mitfiebern verschiedenster Sportarten angereichert.

Der Ursprung der europäischen Buchmacherwetten Tradition!

Klangvollen Namen beherbergt die Bookie Historie in Großbritannien und blickt dabei auf eine mehr als hundertjährige Geschichte zurück. Wie die heutige Queen hat die englische Monarchie seit jeher eine besondere Liebe zum Pferdesport gefrönt. Aber nicht nur durch die britische Krone sind Pferderennen ein Begriff, auch Filmklassiker greifen dieses Thema immer wieder auf und so blickt auch in Deutschland der Trabrennsport auf einige Jahrzehnte historischer Rennbahnabenteuer zurück.

Natürlich werden von der Oberschicht immer noch gern Pferdewetten direkt an der Rennbahn getätigt, nur ist das längst nicht mehr das Zugpferd der Branche. Die Wettanbieter haben sich längst zu Landesgrenzen übergreifenden Konzernen entwickelt, die vor allem Wettbörsen im Internet betreiben. Einige Anbieter haben offizielle Wettbüros in den getippt werden kann und gleichzeitig auf verschiedenen Bildschirmen Sportveranstaltungen zu verfolgen sind.

In der Bundesrepublik war es über viele Jahre einzig möglich, über die Lotto-Annahmestelle den allseits bekannten Oddset Tippschein abzugeben. Das hat sich mittlerweile geändert, und die Wettprogramme der Online Buchmacher mit Wettlokalen in Deutschland überzeugen mit grenzenloser Vielfalt.

Und wo kann man Sportwetten machen und zudem von lukrativen Bonusaktionen profitieren?

Die Wettangebote der Online Sportwetten Anbieter sind gigantisch und werden vor allem durch attraktive Promotionen wie Willkommensbonus, Gratiswetten und vieles mehr, gern von neuen Tippern angenommen. Heutzutage kann auf nahezu alle Sportarten und Wettbewerbe gewettet werden.

Das Wettportfolio der Buchmacher reicht vom Spitzenfußball und Eishockey über Basketball und Motorsport bis hin zum Boxen oder dem Newcomer der weltweiten Sportszene – den eSport-Events. Damit ist allerdings nur die Oberfläche der Wettmöglichkeiten angerissen. Neben teilweise weit mehr als dreißig oder vierzig Sportoptionen stehen auch Unterhaltungswetten bei Premium-Bookies auf dem Programm.

Die sogenannten Non-Sport-Wetten aus den Bereichen der TV-Unterhaltung, Wetter-Prognosen, Finanzen oder Politik bieten eine unterhaltsame Abwechslung zu Siegertipps, Lottozahlen und Co. Die Sportwettenanbieter sind vielseitig und offerieren ihre Angebote über Wettplattformen im Netz, über stationäre Geschäfte und einige wenige nehmen Wetten auch noch über das Telefon an, allerdings ist diese Wettoption so gut wie kaum noch verfügbar.

In Deutschland öffnen mehr und mehr Wettshops ihre Pforten

Die Wettbüros sind nicht mehr nur in großen Metropolen zu finden, auch in kleineren Kreisstädten können Sportwetten Fans ihrer Leidenschaft nachkommen. Der Pluspunkt gegenüber dem Wettportal, der Spieler kann mit Bargeld seinen Tipp platzieren und den Gewinn direkt mit nach Hause nehmen. Es sind keinerlei sicherheitsrelevante Daten anzugeben, es ist keine Verifizierung oder andere Überprüfung erforderlich, wie vergleichsweise zur ersten Auszahlung vom Online Wettkonto.

Anonym Sportwetten zu betreiben kann also ausschließlich das Wettbüro ermöglichen. Allerdings sind hier nur selten Bonusaktionen abzugreifen und des Öfteren werden vom Betreiber die Einsatzlimits begrenzt. Dabei ist die Sportwette direkt vor Ort einfach zu handhaben. Der Sportfreund platziert seine Tipps am Schalter des Wettlokals, bezahlt seinen Einsatz und bekommt einen Wettschein ausgehändigt.

Dieser ist sowohl der Beleg für die Zahlung und gleichermaßen auch die erforderliche Quittung für eine Gewinnauszahlung. Wo kann man Sportwetten in stationären Wettbüros in Deutschland finden? Die folgenden Online-Wettanbieter betreiben auch Wettshops:

  • Bet3000
  • Cashpoint
  • digibet
  • Tipico
  • Tipwin
  • X-Tip
  • Oddset-Annahmestellen

Fazit zu den verschiedenen Sportwetten Möglichkeiten

Wer eine Glückssträhne vor Augen hat, kann diese auf verschiedensten Wegen versuchen, in einen Gewinn umzumünzen. Egal welche Art von Strategie sich ein Spieler zurechtgelegt hat, die Buchmacher offerieren unterschiedliche Möglichkeiten, eine Wette abzugeben. Bis vor einigen Jahren gab es nur die Sportwette von Oddset, hier haben sich vermehrt private Wett-Büro Betreiber in Deutschland niedergelassen, die ein breit gefächertes Wettangebot zur Verfügung stellen und gern mal mit einem extra Boni das Wetterlebnis versüßen.

Die Online Sportwetten haben deutlich mehr zu bieten als ein Bookie Vorort. Nicht nur, dass es grandiose Prämien gibt, auch die Auswahl ist bedeutend größer. Zusätzlich kann das Wettprogramm ebenso über mobile Wett Apps genutzt werden und somit von unterwegs oder beim gemeinsamen Fußball schauen mit den Freunden mal eben eine Livewette zu platzieren – ist jederzeit möglich. Der folgende Wettanbieter bietet eine üppige Sportauswahl in der jeder Spieler fündig wird und punktet mit einem guten Service und stabilen Quoten.

Bestes Bonusangebot
Betway Logo klein
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung &
100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Buchmacher Höhe Details Umsatz Zeitraum Zur Website
100% 100% auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Wettanbieter
150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Wettanbieter
100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tagen Zum Wettanbieter
100€
Freiwette
Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Wettanbieter