Tippzettel auf die Baltimore Ravens bringt $600.000

Mehrere aufeinandergestapelte Münzen

Mehrere aufeinandergestapelte MünzenDer Wettlauf um den Super Bowl ist seit einigen Wochen im Gange. Das Ziel der Top-Clubs ist es, das in Miami gelegene Hard Rock Stadium Gardens am 2. Februar 2020 zum großen Finale zu erreichen. Auf dem Weg zum Endspiel der populärsten amerikanischen Sportarten ergeben sich zahlreiche Wettmöglichkeiten, um mit Tipps auf die NFL eine rentable Rendite zu erzielen. Dabei erkennen auch immer mehr risikofreudige Spieler ihre Leidenschaften für Sportwetten. Bei Großgewinnern wird meist von Kombiwetten berichtet, bei denen es gelungen ist, mehr oder weniger als ein Dutzend Wettereignisse auf nur einem Spielschein vorherzusagen. Ein Amerikaner hat nun am ersten NFL-Spieltag 30.000 Dollar in die Hand genommen und alles auf eine Karte gesetzt.

Wie aus 30.000 Dollar eine Gewinnauszahlung von 600.000 Dollar wurde

Die erste Woche der Saison der National Football League – NFL, darauf warten in den USA die mit Abstand meisten Sportbegeisterten. Obwohl die NBA und NHL ebenfalls zu den Top-Sportarten zählen, der Football ist die Nummer eins in den Vereinigten Staaten. Kein Wunder, dass es im Zuge der Sportwetten Legalisierung auch immer mehr Wettspieler vom ehemaligen Wettbüro im Untergrund zu legalen Wettanbietern zieht. So auch am Debüt-Wochenende der 100. Saison der NFL.

Dabei setze ein Wettfreund unglaubliche 30.000 US-Dollar auf die Baltimore Ravens, die zum ersten Saisonspiel auswärts bei den Miami Dolphins ran mussten. Dabei wurde die Wetten nicht etwa auf einen halbwegs sicheren Sieg des Top-Favoriten gesetzt, sondern ein Point Spread platziert. Diese beliebte und gleichermaßen riskante Wettvariante erfordert reichlich Fingerspitzengefühl, denn der Gewinn oder der Verlust hängen vom Spread am Ende des Spiels ab.

Jeder Punkt in beide Richtungen bedeutet eine Abweichung vom Spread und wirkt sich unmittelbar auf die Verlust- oder Gewinnspanne aus. Bei einem Endresultat von 10:59 und einem Wettgewinn von 600.000 Dollar hat der Tippspieler scheinbar ein goldenes Händchen gehabt. Jede Menge interessante Wettoptionen auf die NFL findest Du bei Betway Sports. Neben einem lohnenswerten Starterpaket kannst Du zusätzlich von einer American Football Sonderaktion profitieren, die bis zum Super Bowl verfügbar ist.

Betway Wettportal
  • Viele Live-Wetten in unterschiedlichen Sportarten
  • Für die erste Einzahlung gibt es einen Willkommensbonus
  • Tagesaktionen und spezielle Boni gibt es auch für Bestandskunden
  • Es gibt keine zeitlichen Vorgaben zur Umsetzung der Boni
Betway Wettportal
  • Die Bonus Staffelung ist an Länder gekoppelt
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung & 100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.

Der größte Einsatz den je ein Tippspieler aus New Jersey platzierte

Der Sportsfreund ging ein offensichtlich riskantes Spiel ein, denn ein Point Spread kann ebenso ganz schnell nach hinten losgehen und dem Tipper herbe Verluste zufügen. Umso erstaunlicher ist ein 30.000 Dollar Einsatz, aber der Football-Fachmann hatte recht und obendrein auch eine Absicherung eingebaut.

Der Spieler musste bei so einem Einsatz und potenziell möglichen Verlusten eine Einzahlung in der von ihm gewählten Spanne leisten. Das bedeutet, er limitierte die NFL-Wette auf eine Gewinnmarge, die das 20-fache des Einsatzes nicht überschreiten kann. Gleiches gilt für den Verlust, denn hätten zum Beispiel die Dolphins anstelle der Ravens gewonnen, dann wären die 600.000 Dollar als maximaler Verlust verbucht worden.

Das spekulative Tippspiel ist nichts für schwache Nerven

Zum Verständnis dieses seltenen und zugleich ungewöhnlichen hohen Wettspiels: Ein gutes Beispiel ist die 2. Woche der NFL-Saison mit der Begegnung zwischen den Tennessee Titans und den Indianapolis Colts. Wer einen Tipp mit 10 Euro auf die Titans platziert, mit einem Point Spread von -3, und die Titans gewinnen mit 6 Punkten Unterschied, dann würde man 30 Euro gewinnen, weil die Titanen den Spread um 3 Punkte geschlagen haben.

Bei einer Niederlage der Titans mit 6 Punkten würde der Wettanbieter 90 Euro Gewinn machen, weil die Wette 9 Punkte vom Spread weg liegt. Aus diesem Grund bieten Buchmacher in diesem Wettmarkt eine Limitierung an, um Verluste auf einen bestimmten Betrag zu begrenzen. Dadurch werden ebenfalls potenzielle Gewinne limitiert. Der Wettspieler der ersten großen NFL-Wette der Saison mit einem Einsatz von 30.000 Dollar setzte auf die Ravens als 6-Punkte-Favorit gegen die Miami-Dolphins.

Damit wäre der reguläre Wettgewinn normalerweise 1,29 Millionen Dollar wert gewesen, allerdings hat der High Stake Tipper eine Gewinn-Verlust-Grenze gesetzt, weshalb er einen Gewinn von „nur“ 600.000US- Dollar erzielte. Derartige Gewinnschwellen haben ausschließlich die besten Buchmacher im Programm. Bei unseren lizenzierten Top-Anbietern warten interessante Wettmärkte und exklusive Bonusaktionen auf neue Mitglieder:

Bestes Bonusangebot
Betway Logo klein
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung &
100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Buchmacher Höhe Details Umsatz Zeitraum Zur Website
100% 100% auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Wettanbieter
150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Wettanbieter
100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tagen Zum Wettanbieter
100€
Freiwette
Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Wettanbieter