Tippoptionen für die 9. Rugby-Union-Weltmeisterschaft

Rugby-WM: Das drittgrößte Sportevent der Welt beginnt in Japan

Rugby-WM: Das drittgrößte Sportevent der Welt beginnt in JapanMit dem Startschuss zur 9. Rugby-Union-Weltmeisterschaft kämpfen 20 Nationen in 48 Spielen um den WM-Pokal des Weltverbands – World Rugby. Deutschlandweit spielt Rugby eine untergeordnete Rolle, die höchste Nachfrage erzielt die Mannschaftssportart letzten Endes bei den Sportwetten. Für Sporttipper ist die neunte Auflage der Rugby-WM 2019 allerdings auch etwas Besonderes, denn zum ersten Mal findet das drittgrößte Sportereignis der Welt in Asien statt. In Japan wird bis zum Finaltag, dem 2. November aktuell in vier Gruppen zu je fünf Mannschaften um den Einzug in das Viertelfinale gespielt. Was die wenigsten wissen, die Rugby-WM folgt nach den Fußball-Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen auf Rang drei der populärsten internationalen Sportveranstaltungen. Dementsprechend sind jede Menge Wettangebote rund um die Rugby Weltmeisterschaften in Japan bei den etablierten Buchmachern zu finden.

Die World-Rugby-Union zu Gast in Japan

In Japan wird in 12 Stadien gespielt und mit insgesamt 1,8 Millionen Besuchern gerechnet, wovon bis zu einer halben Million aus dem Ausland anreisen. Beeindruckend sind zudem die TV-Zuschauerzahlen, mit bis zu drei Milliarden Menschen lockt die Rugby-WM genauso viele Sportfans vor den Fernseher wie eine Fußball-WM.

Für den Wetteinsteiger gilt es zu beachten, dass aufgrund des unbekannten japanischen Terrains Favoriten durchaus auch ins Straucheln geraten können. Unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten, die ja für fast alle Spitzenteams Neuland sind, gehört der 3-fache Titelträger und Doppel-Weltmeister aus den vergangenen zwei Weltmeisterschaften aus Neuseeland zu den Top-Favoriten auf den WM-Pokal.

Das sieht übrigens neben den einschlägigen Rugby-Experten – Deutschlands bekanntester Buchmacher Betway Sports ganz genauso. Der Anbieter bietet einige interessante Wettvarianten rund um die Rugby WM und punktet außerdem mit sehr hohen Wettquoten sowie wie einem attraktiven Bonusangebot für neue Mitglieder.

Betway Wettportal
  • Viele Live-Wetten in unterschiedlichen Sportarten
  • Für die erste Einzahlung gibt es einen Willkommensbonus
  • Tagesaktionen und spezielle Boni gibt es auch für Bestandskunden
  • Es gibt keine zeitlichen Vorgaben zur Umsetzung der Boni
Betway Wettportal
  • Die Bonus Staffelung ist an Länder gekoppelt
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung & 100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.

Die Gruppenphase ist stets für eine Überraschung gut

Das neuseeländische Team, welches unter Fans als All Blacks bezeichnet wird, bekommt es aller Voraussicht nach im Viertelfinale mit dem Gastgeber Japan zu tun. Den Japanern traut zwar kaum einer den großen Wurf zu, den Titel gewinnen zu können, allerdings hat das Losglück mit Russland, Samoa und Schottland machbare Aufgaben beschert. Gegen die Iren, die zum engeren Kreis der Favoriten zählen wird sich bereits am 28. September zeigen, ob die japanische Mannschaft das Zeug dazu hat, auch gegen WM-Kandidaten zu bestehen. In diesem Fall wäre für das japanische Rugby-Team mit dem Heimvorteil im Rücken durchaus mehr im Turnier zu holen als von den Buchmachern vor den Titelkämpfen angenommen wurde.

Aktuell zahlt Betway mehr als das 200-fache für einen Tipp auf die Japaner aus. Sollte Japans Rugby Football Union Team mit dem Star-Trainer Jamie Joseph aus Neuseeland das Wunder schaffen und in das Finale einziehen, dann wäre bereits ein Drittel der Siegquote als Gewinn zu verbuchen. Fakt ist, bei dieser WM ist das Teilnehmerfeld besonders ausgeglichen, derart viele Teams haben sich in den letzten Jahrzehnten bei keiner Rugby Union Großveranstaltung auf Augenhöhe gegenübergestanden. Ein Außenseitertipp hat also durchaus Chancen, zu bestehen.

Was spricht für die neuseeländische Mannschaft als Top-Favorit?

In erster Linie natürlich die große Erfahrung im Kader. In Neuseeland ist Rugby Union Nationalsport und das All Blacks Team genießt einen ähnlichen Stellenwert, wie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hierzulande. Was für die neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft als Weltmeister 2019 spricht, ist die Siegesbilanz gegen alle WM-Teilnehmer.

Es gibt kein Team, das die All Backs über einen längeren Zeitraum dominieren konnte. Selbst der kurz aufkommende Gedanke, dass nach knappen Spielen gegen Südafrika womöglich der Rugby-Gigant ins Straucheln geraten könnte, wurde direkt zum ersten Spieltag der Gruppenphase entkräftet.

Mit einem 23:13 Sieg gegen die Springbokka aus Südafrika hat Neuseeland seine Favoritenrolle unterstrichen. Damit wurde das auf Rang zwei der Favoritenliste geführte WM-Team mit Chancen auf den Titel direkt in die Schranken gewiesen. Allerdings ist dadurch auch die Quote auf den WM-Sieger Neuseeland auf 2,5 gesunken.

Interessante Tippmöglichkeiten rund um das Mega-Event

Die Gruppen ermöglichen in jedem Fall, Tipps auf den Gruppensieger in Erwägung zu ziehen. Hier können sich ebenso kombinierte Wettscheine als lohnenswert erweisen. Mit Irland, Neuseeland und Wales sind halbwegs sichere Kandidaten verfügbar. Interessant ist ebenfalls die Möglichkeit, auf zwei Teams zu setzen, die das Halbfinale erreichen und diesen Tipp mit dem Weiterkommen anderer Turnierteilnehmer in der Gruppe zu verbinden.

Wer Erfahrung mitbringt, kann sich natürlich auch an die Wettoptionen, wie Sieger und bester Tryscorer oder Pool Straight Forecast, wagen. Es gibt bei unseren zertifizierten Wettanbietern zahlreiche interessante Wettarten, die sich aufgrund des hohen Quotenniveaus auszahlen können.

Bestes Bonusangebot
Betway Logo klein
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung &
100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Buchmacher Höhe Details Umsatz Zeitraum Zur Website
100% 100% auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Wettanbieter
150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Wettanbieter
100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tagen Zum Wettanbieter
100€
Freiwette
Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Wettanbieter