Sportwetten: Was bedeutet 1 x 2?

Ein Fußball in einem Tor

Ein Fußball in einem TorDie Dreiweg-Wetten sind die Fußballwetten in Perfektion! Der Klassiker ist bei jedem Wettanbieter zu finden und wird in der deutschen Buchmacherindustrie in der Regel als 1X2-Wette bezeichnet. Für den Einsteiger beim Sportwetten, was bedeutet 1X2, ist die Erklärung anhand der möglichen Endresultate beim Fußball am einfachsten. Mit der 3-Weg-Wette kann auf drei potenzielle Wettausgänge bzw. Spielresultate ein Tipp platziert werden. Bei erfahrenen Sportfans in Deutschland ist die 3-Weg-Wette sehr beliebt, das liegt an der für lange Zeit einzig möglichen Fußball-Toto Oddset-Sportwette. Hier konnte beim Wettschein ausfüllen nicht aus unterschiedlichen Wettarten ausgewählt werden. Der Toto-Tipper musste sich entweder für einen Gewinner-Tipp oder auf ein Unentschieden festlegen.

Die Drei-Weg-Wetten sind die beliebtesten Sportwetten deutscher Tippfreunde!

Im Grunde handelt es sich um die Buchmacher freundlichste Wettoption. Zum einen ist die Wette selbsterklärend und zum anderen für den Wettanbieter äußerst rentabel. Die drittel Gewinnchance steht nämlich einem zwei Drittel Verlustrisiko gegenüber, der Sportwettenanbieter verbucht also garantierte Einnahmen aus zwei nicht eintreffenden Wettausgängen.

Die drei möglichen Wettausgänge für die 1X2 Wette:

  • 1 – Die Nummer 1 steht für das Heimteam bzw. zuerst aufgeführten Spieler. Der Tipp auf die Zahl 1, bedeutet Sieg für die zuerst aufgeführte Mannschaft.
  • X – Auf ein Unentschieden zu tippen wird mit einem X angezeigt, häufig wird hier allerdings auch eine Null (0) angezeigt, was die gleiche Bedeutung hat.
  • 2 – Die Nummer 2 steht für das Auswärtsteam oder den an zweiter Position aufgeführten Spieler. Wer auf die Zahl 2 tippt, wettet entsprechend auf einen Auswärtserfolg.

Auf was kann per 3-Weg-Wette bei den gängigen Sportarten getippt werden?

Halbzeit/Endstand-Wette

Hier wird ein Tipp auf den Halbzeitstand und das Endresultat abgegeben.
Ein Fußball-Beispiel: Bei der Partie Hertha BSC Berlin gegen Eintracht Frankfurt wird mit einer Halbzeit/Endstand-Wette 1/X vor dem Spiel getippt. Damit gewinnt der Tipp, wenn die Berliner Hertha zur ersten Halbzeit führt, die Partie jedoch remis endet.

Doppelte Chance

Diese Wettvariante macht aus einer 1X2 Wette eine 50:50-Chance. Doppelte Chance bedeutet, mit einem Tipp auf zwei potenzielle Spielausgänge wetten.
Ein Fußball-Beispiel: Mit einem Tipp 1X auf das Spiel Borussia Dortmund gegen Bayern München gewinnt der Spieler, wenn der BVB das Spiel gewinnt oder das Ergebnis mit einem Unentschieden endet.

Handicap

Hier warten die größten Gewinne aber auch die höchsten Risiken. In der Regel wird bei der Handicapwette dem Underdog vor Beginn des Ereignisses ein imaginärer Vorsprung hinzugerechnet. Der Favorit startet entsprechend mit einem Rückstand. Diese spezielle Form einer Dreiwegwette kommt gern als Quoten-Booster bei deutlichen Favoriten zum Einsatz. Beispielsweise wenn ein krasser Außenseiter gegen einen vom Wettanbieter als besonders stark bewerteten Tabellenführer also voraussichtlichen Sieger antritt. Bei solchen Spielansetzungen ist es beim Handball, Eishockey, Basketball und Fußball per Handicap möglich, die extrem niedrige Standard 1X2 Siegquote zu pushen.

Ein Fußball-Beispiel: Beim Spiel Hamburger SV gegen Jahn Regensburg lautet die Handicap-Wette HSV (0) – Regensburg (1). Die Regensburger gehen somit als Außenseiter mit 1 Tor Vorsprung in das Spiel. Endet die Partie 1:0 für die Hamburger, wäre der richtige Handicap Tipp X. Endet die Partie 1:1 unentschieden, lautet der korrekte Handicaptipp 2. Endet die Partie 2:0 für den HSV, lautet der korrekte Handicap Tipp 1. Immer größere Popularität gewinnen hier auch die Asian Handicap Tipps, wo es bei Unentschieden den Einsatz zurückgibt.

Worauf ist bei der 1X2 Tippabgabe zu achten?

Entscheidet sich ein noch unerfahrener Sportfreund auf den ultimativen Nervenkitzel mit Sportwetten auf K.O.-Duelle, dann ist auf Kleinigkeiten achtzugeben. Einige Wettarten haben den Anschein sich auf den Ausgang des Spiels zu beziehen, stehen allerdings in K.O.-Runden beispielsweise für „Wer kommt weiter“. Die klassische 3-Weg-Wette wird mit dem Ende der regulären Spielzeit ausgewertet. Hier ist es vollkommen egal, ob in einer Verlängerung ein anderes Team weiterkommt.

Ein Handball-Beispiel: Der FC Barcelona gegen SG Flensburg-Handewitt Hinspiel 32:28. Das Rückspiel endet mit dem gleichen Resultat, nur Sieger sind die Flensburger. In beiden Partien wäre der Tipp 1 auf Sieg Heimteam richtig gewesen. Nun kommt es zur Verlängerung und 7-Meter-Werfen, was die SG-Flensburg gewinnt. Hier wäre also auch ein Tipp – Wer kommt weiter, die bereits vor dem Hinspiel auf die Norddeutschen abgegeben wurde, erfolgreich.

Zusammengefasst ist 1X2 die Mutter aller Wettarten

Eines steht schon mal fest, ob routinierter Tipper oder Gelegenheitsspieler, nur wer sich in der Materie auskennt und eine klare Linie verfolgt kann per 3-Weg-Wetten dauerhaft mit Erfolg tippen. Beim Sportwetten was ist 1X2, die Funktionsweise zu erklären, da muss nicht weit ausgeholt werden, denn es handelt sich um den einfachsten Wettmarkt, dabei kann der Spieler nur auf einen möglichen Sieger oder auf ein Remis tippen. Mit dem folgenden Online Buchmacher kommt ein breit gefächertes Wettprogramm mit attraktiven Quoten direkt nach Hause.

Bestes Bonusangebot
Betway Logo klein
250€
100% bis 150€ auf die 1. Einzahlung &
100% bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Buchmacher Höhe Details Umsatz Zeitraum Zur Website
100% 100% auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Wettanbieter
150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Wettanbieter
100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tagen Zum Wettanbieter
100€
Freiwette
Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Wettanbieter