Den Slot 7 Sins kostenlos online spielen

Das Logo des Spiels 7 SinsDie sieben Hauptsünden Habsucht, Stolz, Neid, Zorn, Unmäßigkeit, Unkeuschheit, Überdruss oder Trägheit wurden früher häufig als “Todsünden” bezeichnet. Bei dem 7 Sins Online-Spielautomaten  aus dem Hause Play’n Go ist es ausnahmsweise völlig ok, sich von den sieben Sünden verführen zu lassen. Denn diese führen zu Glück und satten Gewinnen! Der Slot 7 Sins verfügt außerdem über ein paar spannende Bonus-Features und gleich zwei Wild-Symbole. Sieben Damen und die mysteriöse Büchse Pandora sorgen außerdem für ordentliche Furore. Also nichts wie ran! Dieser Slot verfügt über 243 Gewinnlinien – die Gewinnchancen stehen also gut. Für alle die gar nicht genug von 7 Sins bekommen können gibt es übrigens auch eine mobile Version. So kann man auch unterwegs oder lässig auf der Couch mit dem Smartphone oder Tablet spannende Momente mit diesem tollen Game verbringen. Die mobile 7 Sins Version läuft auf iOS- und Android-Geräten.

Bevor gesündigt wird: Ein Blick auf die Symbole und Funktionen des Slots

Der Slot 7 Sins des Software-Herstellers Play’n Go erweitert mit diesem Titel sein Repertoire an klassischen Video-Slots. Der Spielautomat verfügt über 5 Walzen und 3 Symbolreihen. Der Slot verfügt außerdem über 243 Gewinnlinien, diese sind fix. Gewinne werden wie gewohnt von links nach rechts gezählt und gelten immer dann, wenn das gleiche Symbol auf mindestens drei nebeneinander liegenden Walzen auftaucht. Insgesamt ergeben sich dadurch 243 Gewinnmöglichkeiten. Der Minimaleinsatz beträgt 10 Cent pro Spin. Maximal können pro Runde 100 Euro riskiert werden.

Screenshot des 7 Sins Slotspiels

  • Kartensymbole As, Herz, Pik, Karo
  • Sieben Damen (symbolisieren die 7 Todsünden)
  • Pandora-Box: Das Scatter-Symbol.
  • Die 7 und die doppelte 7: Die Wild-Symbole.

Die Pandora-Box ist das Scatter-Symbol

Erscheinen drei Scatter-Symbole auf dem Spielfeld, werden 7 Freispiele aktiviert. Jeder einzelne Free Spin symbolisiert eine bestimmte Sünde. Je nachdem wie häufig eine Sünde auf der Walze erscheint, fällt der Gewinn dieser Runde aus. Zum Schluss werden die Gewinne aus den 7 Freispielen zusammengezählt.

Die 7 ist das Wild-Symbol

Das Wild-Symbol ist als Joker aktiv und kann alle anderen Symbole ersetzen. Eine kleine Ausnahme machen die Bonus- und Scatter-Symbole: Diese sind von dieser Regelung ausgenommen. Es gibt bei 7 Sins sogar ein zweites Wild-Symbol: Die doppelte 7, welche nur auf den Walzen zwei und vier erscheint. So können bis zu 7 Wilds auf den Walzen erscheinen.

Sündigen kann man jetzt beim Leo Vegas Online-Casino!

Wer nun endlich ohne schlechtem Gewissen sünden möchte, kann dies beim Online-Casino Leo Vegas tun. Neue Kunden des Anbieters erhalten einen attraktiven Willkommensbonus. Aber auch Stammkunden genießen Aufmerksamkeiten! Es gibt als außerdem eine mobile App von Leo Vegas. Langeweile dürfte somit der Vergangenheit angehören!

Vorteile
  • 2500€ Bonus und 50 Freispiele
  • Stets neue Bonusangebote
  • Jackpotspiele verfügbar
  • Prämierter Anbieter
Nachteile
  • Book of Ra nicht verfügbar
2500€
2500€ für Neukunden

Gibt es Tricks mit welchen man höhere Gewinne machen kann?

Wer nach einem 7 Sins Trick sucht, mit welchem man garantiert gewinnt, kann seine Suche gleich beenden. Es gibt solch einen Trick nämlich nicht! Dennoch gibt es Tipps, mit welchen man seine Verluste minimieren kann. Eins vorweg: Egal welche Strategie man fährt, am Ende und zumindest langfristig macht man mehr Verluste als Gewinne. Selbstverständlich kann es auch passieren, dass man das Casino mit 100.000 Euro oder gar mehr verlässt. Doch dies ist in der Regel dem Glück des Spielers zu verschulden und keinen besonderen Tricks oder einer Strategie. Wichtig ist, vernünftig zu spielen. Man sollte sich also gewisse Limits setzten und der Spielsucht vorbeugen. Außerdem: Die Höhe der Einzahlungen erhöht nicht zwingend auch die Chancen einen großen Gewinn einzufahren. Wer den online kostenlos verfügbaren 7 Sins Demo-Modus nutzt und zuerst mit Spielgeld spielt, bevor bares Geld eingesetzt wird, kann zuerst in aller Ruhe die Funktionen des Spielautomaten kennenlernen, bevor Risiken eingegangen werden.

Hat 7 Sins Freispiele im Petto? Oder gar Bonus Features?

Erscheinen nur zwei Pandora-Boxen, wird das Second Chance-Feature aktiviert. Bei diesem Feature muss der Spieler eine von sieben Figuren wählen. Wählt man korrekt, erhält man ebenfalls die 7 Freispiele, die man erhält, sobald drei Scatter erscheinen – oder zumindest einen Cash-Preis. Außerdem bietet 7 Sins seinen Spielern Freispiele. Während des Freispiel-Modus spielen die sieben weiblichen Symbole auf der Walze in der Mitte als statisches, expandierendes Symbol. Dadurch werden die Gewinnchancen bei jedem Freispiel erhöht. Außerdem wird ein Gewinnmultiplikator aktiv. Dieser beginnt mit dem Faktor 1 und steigt bei jedem Spin nach oben. Beim siebten Spin erhält der Spieler somit die Chance auf eine siebenfache Gewinnausschüttung.

Das Fazit: Ein mysteriöser Slot mit tollen Features

Mit dem 7 Sins Slot begibt sich der Spieler in die Welt der Sünden und muss dabei kein schlechtes Gewissen haben. Denn die Chancen auf Gewinne stehen sehr gut. Und darüber freut sich auch das Bankkonto. Der RTP liegt bei diesem Slot bei 96,28 Prozent. Scatter-. Wild-Symbole und Bonus-Features machen dieses Game besonders spannend und lassen so manche Stunde wie im Flug vergehen. 7 Sins verfügt sogar gleich über zwei Wild-Symbole, sodass die Gewinnchancen hier wirklich sehr gut stehen. Grafisch und soundtechnisch ist dieser Slot hervorragend umgesetzt. Mit ein bisschen Glück kann man im Freispielmodus dank statischer Symbole und hoher Gewinnmultiplikatoren ordentlich Gewinne kassieren.