Eine Analyse des Mybet Wettprogrammes

Sportwetten, Casino, Live-Wetten und Casino und Games werden von der deutschen Firma Mybet auf ihrem Wettportal angeboten. Ihre deutschen Standorte besitzen sie in Hamburg, Kiel, Berlin und Köln. Mit diesem Angebot hat man es unter die Größten Vertreter der Branche geschafft. Seit der Gründung im Jahr 1998 ist man stetig gewachsen und bietet mittlerweile wöchentlich durchschnittlich mehr als 14.000 Events an.

Das kleine Mybet Logo Der Fokus liegt klar auf den Fußballwetten
Einige Spezial- und Langzeitwetten im Angebot
bis100€ bonus
Mybet Besuchen
Das Mybet Wettprogramm wird hier gezeigt

Zu den Casinospielen zählen virtuelle Glücksspielautomaten, Black Jack und Roulette. Online ist man seit dem Jahr 2003 vertreten und kann somit schon einiges an Erfahrung mitbringen. Der Bookie kommt laut dem Geschäftsbericht von 2016 auf 1.6 Millionen registrierte Kunden und hat damit einen Zuwachs von knapp 10% zum Vorjahr. Die Tendenz geht hier klar nach oben. Kann das Wettangebot beim Branchenriesen mithalten?

Die Möglichkeiten in der Übersicht

Laut eigenen Aussagen hat Mybet wöchentlich bis zu 14.000 Veranstaltungen aus denen man auswählen kann.Mit dem Branchenprimus Bet365 kann zwar Mybet in Sachen Angebot nicht ganz mithalten, dennoch ist man hier mehr als gut aufgestellt. In ganzen 21 Sportarten kann man sich hier austoben. Darunter zählen natürlich die wichtigsten Vertreter wie Fußball, Basketball, Handball, Motorsport und American Football. Aber auch Randsportarten wie Volleyball und Cricket sind hier vertreten.

Dennoch ganz nach deutscher Manier liegt der Hauptschwerpunkt ganz klar auf dem Fußball, wie aber in dieser Branche in Europa zumeist. Gerade in diesem kann Mybet eine unglaubliche Vielfalt und Tiefe aufweisen. Natürlich sind die Top-Ligen aus England, Deutschland, Italien und England vertreten. Genauso wie diese findet man aber eben auch ein paar Exoten wie die Färöer Inseln, Moldawien oder die Philippinen. Missen muss man in Sachen Fußball fast nichts, genauso wie alle Ligen findet man natürlich auch die europäischen Wettbewerbe der UEFA, Europameisterschaft und Weltmeisterschaft.

Als deutscher Anbieter hat Mybet einen Fokus auf die deutschen Ligen geworfen. Von der 1. Bundesliga bis hin zur Oberliga jedes Landes und die A-Junioren Bundesliga sind mit von der Partie. Zwar kann man in der 5. Liga nur noch mit dem klassischen Sieg Unentschieden Niederlage Markt auf Tuchfühlung gehen, aber mehr kann man hier fast nicht erwarten.

Die Kreisliga Staffel B hat eben noch keiner im Angebot. Um die Unterligen in Deutschland zu finden muss man einen Extra-Reiter im Bereich Fußball finden, namentlich ist dieser mit “Deutschland Amateure” gekennzeichnet. Ebenso gut ist man in den verschiedenen Märkten als Tipper bedient. In der Bundesliga und allen anderen Spitzenligen lässt sich von bis zu 60 verschiedene Märkten unterschieden.

Hinzu kommen noch zahlreiche Langzeit und Spezialwetten. Mittlerweile kann man dies aber nicht mehr als den ausgereiftesten Zustand bezeichnen. Andere Bookies haben hier schon deutlich mehr zu bieten und man kann aus bis zu 100 oder sogar mehr Märkten wählen. Dies führt bei vielen aber auch zur Unübersichtlichkeit, was Mybet wieder zugute kommt.

Alles in allem könnte Mybet hier dennoch ein wenig aufrüsten. Man findet zu den meisten Spielen nicht gerade das größte Angebot. Die standardmäßigen Märkte Halbzeit, Endresultat, Ergebnis, Tore und Handicap werden angeboten, aber dennoch. Am meisten habe ich hierbei das asiatische Handicap vermisst, was für einen erfahrenen Tipper einfach unverzichtbar ist. Hier bin ich mir sicher, dass der Anbieter dadurch einige Leute mehr anziehen könnte und deutlich an Attraktivität gewinnen würde.

Die Website und der mobile Bereich sind super aufgebaut und übersichtlich. Es navigiert sich fast wie von selbst durch die Menüs des Wettanbieters. Mybet bietet dennoch für alle Spieler, die sich auch abseits der Online-Welt noch mit Sportwetten beschäftigen ein nettes Feature an. Es sind hier die wichtigsten Märkte, Resultat, Tore und Handicap abgebildet. Außerdem findet man unter dem folgenden Link zahlreiche Dokumente, die einem behilflich sein können.
Dabei hat man die Möglichkeit zwischen dem Wochenprogramm, Tagesprogramm mit und ohne Tabellen, Langzeitwetten und weiteren Informationen wählen.
Das Wettprogramm des Buchmachers Mybet

Livewetten – Was wird geboten?

Wie es sich für jeden Online-Buchmacher gehört, bietet auch Mybet zahlreiche Events als Livewetten an. Durch ein recht spätes Einsteigen in diesen Sektor hat der Buchmacher im Vergleich zu anderen aber noch einiges aufzuholen. Natürlich findet man auch hier alle wichtigen Spiele wieder, aber dennoch nicht alles was zu einem super Echtzeitfeeling dazu gehört. Auch hier sind wieder die großen Sportarten wie Fußball und Tennis sehr gut vertreten.

Dennoch beschränkt man sich auf das Nötigste und bietet längst nicht ein so breites Spektrum wie die Konkurrenz an. Natürlich findet man alle wichtigen Märkte wie Restzeit, Tore, Halbzeitergebnis usw. aber mit ausgefallenen Spezialwetten kann Mybet hier leider nicht punkten. Aber man kann auch hier von einem klaren Aufwärtstrend reden. Stetig werden die Angebot mehr und das Livecenter wird weiter ausgebaut. Zudem ist dieses sehr übersichtlich gestaltet und es lässt sich super navigieren.

Das Fazit

Ein kleines Mybet LogoGut aber nicht überragend. Das Wettangebot von Mybet kann sich durchaus sehen lassen. Gerade im deutschen und international angesehenen Fußball lässt man hier fast keine Wünsche offen. Kommt man allerdings zu kleineren Sportarten muss man schon den ein oder anderen Abstrich machen. Bei den Branchenriesen von Bet365 oder Bwin kann man hier noch nicht mithalten. Dennoch es ist ein klaren Aufwärtstrend erkennbar und man hat hier durchaus die Möglichkeit sich unter den größten Anbietern Deutschland festzusetzen. Wer nicht auf die krassesten Spezialwetten setzen möchte ist bei Mybet mehr aus gut aufgehoben.

Vorteile
  • Regelmäßig sehr gute Wettquoten bei allen Sportwetten
  • Umfangreiches Angebot an Sportwetten
  • Live-Streams und Statistiken auf der Webseite im Sportwettenbereich
  • Keine App nötig um mit Smartphones oder Tablets auf mybet zuzugreifen
Nachteile
  • Einzahlungsbonus für registrierte Kunden wird nur selten angeboten