Interwetten Live – Vor- und Nachteile des Echtzeit-Angebots bei Interwetten

Möchte man bei Interwetten spielen, gibt es eine große Palette an Wettmöglichkeiten in verschiedenen Sparten. Natürlich unterteilt der Anbieter in verschiedene Sportkategorien, dazu zählt natürlich vordergründig Fußball, aber auch die Einteilung in Live-Wetten und Wetten im Voraus erfolgt. Das Angebot an zeitgleichen Wetten ist dabei natürlich weniger, gleichzeitig aber auch wesentlich beliebter. Möchte man live bei Interwetten live spielen, sollte man jedoch einige Informationen und Hinweise beachten, um ein möglichst gelungenes Wetterlebnis genießen zu können.

Ein Bild des kleinen Interwetten Logos 30 Sportarten sind verfügbar
Überdurchschnittliche Quoten
bis100€ bonus
Interwetten Besuchen
Ein kleines Bild der Interwetten Webseite

Größe und Vielfalt

Im Vergleich zu vielen anderen Plattformen im Wettbereich bietet Interwetten relativ viele Spiele und Veranstaltungen an. Wie bereits geahnt handelt es sich dabei um Matches in besonders einer Sportart: Fußball. Die überwiegende Mehrheit der Live-Spiele bei der österreichischen Plattform sind als Fußballspiele zu verzeichnen. Jedoch gibt es auch andere Angebote. Auf Platz zwei steht quantitativ Tennis.

Dabei gibt es pro Tag sicherlich dutzende Spiele live im Angebot. Andere Sportarten wie Eishockey, Basketball und Volleyball sind mit dabei. Selbst auf E-Sports wie Counter Strike wird nicht verzichtet. Punkto Vielfalt und Größe des Angebots kann sich Interwetten gegenüber weit größeren Plattformen mit Sicherheit behaupten. Besonders, weil das Angebot an Live-Wetten stark überproportional im Vergleich zu den restlichen Spielsektionen steht.

Die Quoten

Wie sieht es mit den Live-Quoten und den Quoten allgemein bei Interwetten aus? Die Quoten stehen bei dem Anbieter besonders für einen Typen von Spieler gut – den Sicheren. Spielt man auf die favorisierte Mannschaft, die mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen wird, hat man bei Interwetten vergleichsweise gute Quoten. Umgekehrt sieht es dafür bei den „Underdogs“ quotentechnisch nicht so besonders aus. Hier hat man mit weniger guten Quoten zu rechnen, etwa könnte man bei einem Spiel von Liechtenstein gegen Spanien bei einem Sieg Liechtensteins mit anderen Wettanbietern eine wesentlich höhere Quote abstauben.

Dasselbe trifft auch im Speziellen auf die Quoten im Live-Wetten Bereich zu. Die Quoten sind hier standardmäßig etwas schlechter als im restlichen Wettbereich. Interwetten hat bei der Live-Sektion eine Ausschüttung von 90-92 Prozent. Das ist relativ durchschnittlich gut für die zeitgleichen Wetten. Zu beachten ist, dass es bei den Quoten immer wieder Überraschungen gibt, die stark überdurchschnittlich gut sind. Immer wieder bei den Live-Wetten vorbeizuschauen ist bei Interwetten also auf jeden Fall immer wieder lohnenswert.

Schwachpunkt Spezialwetten

Individuelle Wetten, bei denen man auf bevorstehende politische oder gesellschaftliche Ereignisse wetten kann, kommen immer mehr in den Trend. Das betrifft etwa Wahlen in den USA, in Europa oder einfach die nächsten Oscar-Preisverleihungen. Das ist ein Zug, auf den Interwetten bis jetzt maximal mit halbem Fuß aufgesprungen ist. Man findet bei dem Anbieter nämlich zwar eine große Auswahl an Sportwetten, daneben aber nur ein sehr geringes Angebot.

Zwar kann man auf einige politische Ereignisse wetten, das war es aber leider schon auch. Während Anbieter wie Bet365 sogar die Möglichkeit bieten, auf den Verlauf von Aktienmärkten zu wetten, ist man bei Interwetten von einer breiten Auswahl an Spezialwetten noch meilenweit entfernt. Weil sich Interwetten aber ganz bewusst als Experte für Fußball- und Sportwetten darstellen möchte und in den Bereich viele Mitglieder angeworben hat, stört dass die meisten Nutzer auf der Plattform jedoch nicht.
Informationen zur Interwetten App

Design und Übersicht

Bei den Live-Spielen auf der Plattform hat man eine gute Übersicht über die wichtigsten Wettoptionen. Konkret sieht man eine Tabelle alle derzeitigen Spiele und die Option auf Sieg einer Mannschaft, Toranzahl und das nächste Tor. Gegeben werden alle wichtigen Informationen auf einen Blick, etwa die Spielminute und den derzeitigen Spielstand. Die volle Anzahl an Wettmöglichkeiten hat man dann mit einem Klick, meistens sind das mehrere dutzend Wettoptionen.

Was hervorsticht ist jedoch die große Informationsvielfalt bei den einzelnen Live-Spielen. Alle Daten, wie etwa der Ballbesitz, Schüsse aufs Tor und vieles andere werden oben in einer Live-Grafik angezeigt. Zwar ersetzt das natürlich noch kein Live-Streaming, bietet aber viele Hinweise, worauf man möglicherweise als Nächstes wetten könnte. Angezeigt wird auch mit der Live-Grafik, wo sich der Ball befindet. So erhält man etwa den Titel „Gefährlicher Angriff“ und sieht einen Pfeil in der Nähe des Tors aufblitzen.

Fazit

Ein kleines Interwetten LogoEs handelt sich bei Interwetten um einen Anbieter mit Ecken und Kanten, der jedoch über ein gutes Angebot an Live-Spielen verfügt. Fußball ist hauptsächlich vorhanden, jedoch ist die Vielfalt mit Tennis, Eishockey und anderen Sportarten zur Gänze gegeben.

Vorteile
  • Kundendienst ist rund um die Uhr verfügbar
  • Gute Favoritenquoten
  • Sehr großes Angebot an verschiedenen Sportarten
  • Großzügiger Willkommensbonus
Nachteile
  • Bei einigen Einzahlungsmethoden wird eine Gebühr berechnet