Interwetten Gutschein – Das Bonusangebot für Neukunden im Überblick

Der österreichische Buchmacher Interwetten gehört schon zu den alten Hasen, wurde das Unternehmen doch schon im Jahr 1990 gegründet. So ist es auch nicht verwunderlich, dass der Sportwettenanbieter schon 2004 seine eigene App für mobile Endgeräte herausgebracht hat. Doch nicht nur im Bereich Technologien, sondern auch in Sachen Transparenz und Seriosität müssen sich die Österreicher nichts nachsagen lassen.

Ein Bild des kleinen Interwetten Logos Spieler haben 100€ zusätzlich in Aussicht
Keine zeitlicher Rahmen vorhanden
bis100€ bonus
Interwetten Besuchen
Ein kleines Bild der Interwetten Webseite

Interessierte Nutzer können ohne Weiteres die genaue Unternehmensadresse und die verwendeten Lizenzen einsehen. Natürlich verwendet Interwetten auch die aktuellste Anti-Phishing und Anti-Spyware Technologie. Somit können Nutzer ganz beruhigt sein, wenn es um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten und natürlich auch ihr Guthaben bei Interwetten geht.

Wie es sich für ein solch renommiertes und seriöses Unternehmen in dieser Branche gehört, bietet Interwetten natürlich auch einen Neukundenbonus an. Dabei handelt es sich um einen 100%-Bonus. Zahlen Neukunden beispielsweise 10,-€ ein, so erhalten sie noch einmal 10,-€ von Interwetten als Bonus obendrauf. Der höchstmögliche Bonus liegt bei 100,-€. Auf diese Weise können Kunden bei einer Einzahlung von 100,-€ ganze 100,-€ Bonus erhalten und gleich mit 200,-€ loswetten.

Zusätzlich zum klassischen Neukundenbonus bietet Interwetten seinen Kunden auch noch einen 10,-€ Gutschein an. Um diesen zu erhalten, muss man bei der Registrierung im Gutscheinfeld den Code “VIPBonus” eingeben. Genau wie bei anderen Wettanbietern auch, ist nur ein Neukundenbonus pro Person und Haushalt erlaubt. Versucht man trotzdem, den Interwetten Bonus Code mehrmals einzulösen, beispielsweise mit verschiedenen Konten, werden diese umgehend gesperrt und der Nutzer wird vom Wettbetrieb ausgeschlossen. Somit sollte man es sich besser nochmal überlegen, bevor man dies versucht.

Der Interwetten Bonus Code – so kann man diesen nutzen

Nach der Registrierung als Neukunde muss nur noch eine Einzahlung getätigt werden. Diese kann bei Interwetten auf verschiedene Weisen erfolgen. Zu den angebotenen Zahlungsmethoden gehören beispielsweise PayPal, Skrill, Neteller und Sofortüberweisung. Zu beachten ist jedoch, dass Interwetten teilweise hohe Gebühren für einzelne Zahlungsmethoden verlangt. Dies sollte man auf jeden Fall berücksichtigen, bevor man eine Zahlungsart auswählt. Nachdem die Zahlung im System von Interwetten verbucht wurde, erscheint das Guthaben sofort im Nutzerkonto. Zu beachten ist jetzt wiederum, dass der Bonus nicht automatisch gutgeschrieben wird.

Wenn ein Kunde beispielsweise 20,-€ eingezahlt hat, hat dieser automatisch Anspruch auf einen 20,-€ Bonus. Bevor dieser jedoch im Guthaben erscheint, muss dieser in Form einer Wette eingesetzt werden. Ist dies erfolgt, so erhält man 4,-€ (⅕) im Konto. Grund hierfür ist, dass der Bonusbetrag mindestens 5-mal umgesetzt werden muss, bevor dieser auszahlungsreif wird. Somit müssen diese 20,-€ also insgesamt 5-mal eingesetzt werden, um den gesamten Bonus zu erhalten. Zu berücksichtigen ist weiterhin, dass nicht alle Wetten zur Erfüllung der Bonusbedingungen beitragen. Die Mindestquote liegt hier bei 1.70. Dazu zählen Einzelwetten, aber auch Kombiwetten. Bei Kombiwetten zählt die Gesamtquote aller Wetten.

Im Gegensatz zu anderen Sportwettenanbietern wird zur Erfüllung der Bonusbedingungen kein Zeitraum vorgeschrieben. Bei den meisten anderen Buchmachern haben Neukunden zwischen 30 und 60 Tagen Zeit, um den Bonus freizuspielen. Dieser Zeitdruck fällt beim Interwetten Wettgutschein weg.

Ein weiteres Bild eines Interwetten Bonusangebotes

Das Fazit – so schneidet der Interwetten Bonus ab

Ein kleines Interwetten LogoDer Interwetten Bonus schneidet im Allgemeinen sehr gut ab. Der 100%-Bonus ist so auch bei anderen Buchmachern zu finden, allerdings wird seitens Interwetten kein Zeitraum vorgeschrieben, in welchem die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Somit haben auch Neueinsteiger im Wettbereich keinen Zeitdruck. Auch der Mindestumsatz von 5 befindet sich im mittleren Bereich.

Die Mindestquote von 1.70 ist absolut machbar, stellt also auch einen Pluspunkt dar. Etwas umständlich ist jedoch die Vorgehensweise, um die einzelnen Gutscheine letztendlich auch zu erhalten. Neukunden erhalten den Interwetten Bonus Code nicht sofort, sondern nur Stück für Stück.

Wenn man sich daran jedoch gewöhnt hat, stellt dies auch nicht unbedingt einen Nachteil dar. Der Maximalbonus von 100,-€ ist jedoch im Vergleich zur Konkurrenz nicht unbedingt hoch. Dies wird wohl ein Grund für einige potenzielle Kunden sein, sich für einen anderen Anbieter mit einem besseren Angebot zu entscheiden. Letztendlich handelt es sich beim Interwetten Wettgutschein um eine gute Möglichkeit, vor allem Neueinsteiger, ganz ohne Zeitdruck den Bonus freizuspielen und ein Feeling für Sportwetten zu bekommen.

Vorteile
  • Kundendienst ist rund um die Uhr verfügbar
  • Gute Favoritenquoten
  • Sehr großes Angebot an verschiedenen Sportarten
  • Großzügiger Willkommensbonus
Nachteile
  • Bei einigen Einzahlungsmethoden wird eine Gebühr berechnet