Interwetten Gutschein Bestandskunden einlösen und richtig verwenden

Mit Interwetten hat man eine Reihe von Boni zur Auswahl. Dabei kursieren häufig Bonuscodes ohne Einzahlung im Netz, mit denen man sich kostenloses Guthaben auf das Konto holen kann. Neben den Willkommensboni und auf der Webseite angebotenen Aktionen gibt es also bereits auch als bestehendes Mitglied immer Grund, sich nach neuen Bonuscodes umzusehen.

Ein Bild des kleinen Interwetten Logos Mindestquote der Wetten ist 1,7
Regelmäßige Sonderaktionen
bis100€ bonus
Interwetten Besuchen
Ein kleines Bild der Interwetten Webseite

Bonuscodes ohne Einzahlung aufspüren und nutzen

Besonders beliebt ist der Bonus ohne Einzahlung. Hierfür gibt man lediglich einen Code ein, schon erhält man einen fixen Betrag auf sein Spielekonto. Interwetten bietet regelmäßig derartige Codes kostenlos an, sowohl im Internet als auch in Zeitungen und in Wettcafés aufliegend. Oftmals werden die Codes in Glücksspielforen geteilt, hier lohnt es sich hin und wieder nachzusehen.

Natürlich handelt es sich bei dem kostenlosen Bonus nicht um eine enorm hohe Summe. Zu erwarten ist Guthaben in der Höhe von maximal 10 Euro, bei Interwetten sind es in den vergangenen Jahren meistens 5 oder 7 Euro pro Bonuscode.

Bonusbedingungen erfüllen

Jeder der ausgegebenen Bonuscodes hat individuelle Bedingungen, die erfüllt werden müssen. Dabei gibt es einen zeitlichen Rahmen, der bei den kostenlosen Boni meistens einige Monate beträgt. Innerhalb von dieser Zeitspanne hat man die Möglichkeit die Bedingungen zu erfüllen, ansonsten verfällt der Bonus wieder. Bei kostenlosen Boni sind diese jedoch leicht. Im Normalfall muss dabei das Bonusguthaben lediglich einige Male investiert werden (umgesetzt werden), bevor man zur Auszahlung übergehen kann. Die Mindestquote der Wetten beträgt dabei bei Interwetten normalerweise 1,7.

Für bereits bestehende Kunden nutzbar

Derartige Angebote sind bei vielen Plattformen nur für neue Kunden nutzbar, bereits registrierte Kunden können dann keinerlei Boni ohne Einzahlung nutzen. Interwetten möchte seine bereits treuen Mitglieder nicht verärgern und lässt deswegen auch Bestandskunden die Boni nutzen. Wie nutzt man die Codes als bestehendes Mitglied? Ganz einfach. Man gibt sie auf dem Konto in der Rubrik „Gutschein einlösen“ ein und hat danach sofort das Bonusguthaben bei sich angezeigt.

Andere Boni für Bestandskunden

Interwetten bietet jedoch neben einem Bonus ohne Einzahlung noch andere Bonusangebote an, die Bestandskunden nutzen können. Derartige Angebote finden sich stets auf der Webseite wieder und sind auf das Land abgestimmt, indem sich der Spieler befindet. Für österreichische Spieler kommt derzeit zum Beispiel ein Einzahlungsbonus in Frage. Man erhält hier 25 Prozent Bonus für alle Einzahlung vor der Bundesliga, die ein wetttechnisch großes Spektakel sein wird. Das Angebot ist auf ganze 250 Euro gedeckelt.

Es ist also klar, dass Interwetten nicht an Boni für Bestandskunden spart. Angebote wie der 250 Euro Einzahlungsbonus in Österreich gibt es in anderen Ländern in vergleichbarer Form und Höhe. Insgesamt bietet Interwetten für seine Bestandskunden ein sehr gutes Angebot an Boni an.
Ein weiteres Bild eines Interwetten Bonusangebotes

Worauf man sich mit seinem Bonus konzentrieren sollte

Ganz egal ob es der Willkommensbonus ist, ein Bonus ohne Einzahlung oder eine andere Form von Zusatz bei Interwetten. Mit den Boni hat man immer die Qual der Wahl, auf welche Wettkategorie man sich fokussieren sollte. Besonders der Fall ist das bei den Boni ohne Einzahlung, die ja nur geringe Geldbeträge auf das Konto laden.

Generell empfiehlt es sich hier nach persönlichem Wissen und Geschmack zu handeln. Interwetten selbst ist wohl beim Thema Fußball der Experte. Hier hat das Unternehmen das größte Angebot. Eine Mehrheit der insgesamt 150.000 Sportveranstaltungen pro Jahr auf der Plattform fallen auf die Kategorie Fußball zurück. Ansonsten gibt es auch eine Reihe von Randsportarten wie Boxen und Schach, auf die man wetten kann.

Aber auch Politik oder Billiard gibt es als Option auf der Seite. Zu beachten ist die geringe Wetttiefe, mit der man als Spieler konfrontiert ist. Konkret bedeutet das, dass es in den zweiten und dritten Ligen beim Fußball und anderen Sportarten kaum Angebot gibt. Schätzt man Regionalligen, wird man bei Interwetten wenig finden. Dafür gibt es ein breit gefächertes Angebot mit verschiedensten Sport- und Wettarten.

Fazit

Ein kleines Interwetten LogoMit einem Interwetten Gutschein Bestandskunden kann man leicht und unkompliziert wetten. Als Mitglied bei Interwetten können nicht nur die Boni ohne Einzahlung genutzt werden, sondern auch Einzahlungsboni, die angeboten werden. Die Angebote kommen regelmäßig und zumeist vor größeren Ereignissen wie dem Start der Bundesligasaison, der Fußball-Weltmeisterschaft oder dem Finale der Champions League. Das Angebot ist deshalb insgesamt angenehm ausbalanciert und sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Wettspieler und Profis gut geeignet.

Vorteile
  • Kundendienst ist rund um die Uhr verfügbar
  • Gute Favoritenquoten
  • Sehr großes Angebot an verschiedenen Sportarten
  • Großzügiger Willkommensbonus
Nachteile
  • Bei einigen Einzahlungsmethoden wird eine Gebühr berechnet