Die Möglichkeiten der Digibet App

Digibet verspricht online Wetten zu den verschiedensten Sportarten, doch das digitale Zeitalter verlangt natürlich auch nach mobilen Lösungen. Schließlich nimmt das Smartphone oder das Tablet eine immer wichtigere Rolle im Alltag der Menschen ein. Und so ist es zu begrüßen, dass man bei Digibet mobile Tippmöglichkeiten vorfindet. Ob Spieler eine Digibet App Android oder iOS Geräte bedienen kann, soll daher einmal genauer untersucht werden, denn zu einer mobilen Version der Webseite findet man recht problemlos.

Das kleine Digibet Logo Benutzerfreundliche Präsentation des Angebots
Einfach mobile Webseite über Browser aufrufen
bis25€ bonus
Digibet Besuchen
Hier sieht man die Oberfläche des Buchmachers Digibet

Keine eigens programmierte Anwendung

Tatsächlich bewirbt Digibet mobile Spielmöglichkeiten ganz aktiv. Erst seit kurzer Zeit ist nämlich eine neue Webseite für Smartphones und Tablets vorzufinden. Interaktivität und Nutzerführung standen augenscheinlich im Mittelpunkt der Konzeption. Dementsprechend ist die mobile Plattform in einem responsiven Design gehalten, welches sich automatisch an die unterschiedlichen Displaygrößen der Geräte anzupassen weiß.

Wer eine solche mobile Webseite nutzen möchte, muss den Weg über den Browser des persönlichen Endgeräts gehen. Man tippt also die Adresse von Digibet in die Adresszeile auf dem Smartphone und wird dann direkt auf die mobile Seite weitergeleitet. Eine echte Digibet App findet sich so also zunächst nicht. Dies ist durchaus bedauerlich, da eigens programmierte Anwendungen meist besonders gut dafür geeignet sind, Tipps von unterwegs aus abzugeben.

Entwickelte Apps bieten nämlich den Vorteil, dass sie eigens für eine Bedienung mit Touchscreen konzipiert worden sind. Insofern gelingt eine Benutzerführung noch besser in einem dafür vorgesehenen Programm, als auf einer mobilen Webseite. Womöglich wird sich der Anbieter in Zukunft dazu durchringen können eine echte Digibet App ins Leben zu rufen und somit der mobilen Version der Plattform auch eine reale Anwendung gegenüberzustellen.

Das würde das Nutzererlebnis noch einmal deutlich aufwerten. Trotzdem handelt es sich hier durchaus um Kritik auf hohem Niveau, da man durch die mobilen Lösungen des Buchmachers ohnehin Zugang zu seinen Tipps auch vom Smartphone aus hat. Sicherlich empfiehlt sich eine Erstellung eines Lesezeichens, um direkt vom Start Bildschirm des Gerätes auf das Angebot von Digibet zugreifen zu können.
Drei Smartphones und ein Nutzer, der die Digibet Oberfläche nutzt

Die mobile Plattform

Wenn man schon eine mobile Webseite im Angebot eines Buchmachers entdeckt, so sollte man diese auch kurzum analysieren. Durch eine solche Lösung der mobilen Tippabgabe ist man vollkommen unabhängig von dem Betriebssystem seines Endgeräts. Es kommt lediglich darauf an, dass das Smartphone oder Tablet über eine ausreichende Power verfügt und auch darauf, dass eine ausreichende Datenverbindung besteht.

Sind diese Faktoren gegeben, so kann man schnell und unkompliziert die mobile Plattform ansteuern. Hier findet man im Grunde genommen alles vor, was auch die normale Desktop Variante der Plattform bereitstellt. Ganz besonders spannend ist sicherlich der Zugang zu den vielfältigen Live Spielen. Mit dem Smartphone in der Hand lassen sich Einsätze noch angenehmer in Echtzeit tätigen. Man kann aber auch ganz normale Standard Wetten eingehen, Quotenblätter untersuchen, einen Kalender dargestellt bekommen und Ergebnisse analysieren.

Auch von unterwegs aus kann man so auf die unterschiedlichsten Sportarten tippen. So ist dem Spieler überlassen, ob er lieber Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball, Formel eins oder auf viele weitere Sportarten wetten möchte. Das gesamte Angebot ist dementsprechend auch auf Smartphones oder Tablets vorzufinden. Und so erhält man nebenbei auch noch Zugang zum Kundendienst. Augenscheinlich kommt hier ein spannender Live Chat zum Einsatz. Die vielfältigen Funktionen der mobilen Plattform bieten also angenehme Erfahrungen.

Fazit

Ein kleines Logo des Buchmachers DigibetDigibet bietet seinen Usern auch die Möglichkeit der mobilen Tippabgabe an. Dabei müssen die Nutzer bis dato noch auf eine echte App verzichten, jedoch kann man schlichtweg die mobile Version der Webseite nutzen. Hier gibt es die unterschiedlichsten Formen der Tippabgabe und man macht sich auch noch unabhängig vom Betriebssystem des Endgeräts.

Bei anderen Anbietern muss man auf dieses nämlich durchaus achten. Doch ob eine Digibet App Android oder iOS Devices unterstützt, ist nicht relevant. Die mobile Plattform ist für unterschiedlichste Geräte geeignet. Somit kann man also das Fehlen einer echten Anwendung verschmerzen.

Vorteile
  • Mobile Wetten sind erlaubt
  • Paypal Nutzung wird gewährt
  • Lizenz von der Malta Gaming Authority
  • Interessante Sonderaktionen
Nachteile
  • Die Bonus Staffelung ist an Länder gekoppelt