Welchen Einfluss nimmt künstliche Intelligenz auf das Online Glücksspiel?

Hier sieht man einen Roulettetisch mit den typischen Spielchips

Hier sieht man einen Roulettetisch mit den typischen SpielchipsDie Glücksspielbranche hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder schnell auf sich abzeichnende Trends der Verbraucherwelt angepasst. Kaum verwunderlich also, dass ein innovativer Trend wie künstliche Intelligenz (AI) ebenfalls Einfluss auf die Spielerfahrung im Online Casino nimmt. Künstliche Intelligenz wird sich womöglich auf fast alle Bereiche des menschlichen Lebens auswirken. Inwiefern nimmt AI aber Einfluss auf die Erfahrungen im Online Casino? Insbesondere auf den Bereich der Datenerhebung und -analyse nimmt AI Einfluss. Denn all die Daten, die die Spieler im Web hinterlassen, sind nicht nur für Vermarkter relevant, die wichtige Informationen über das Konsumpotenzial der Menschen erhalten, indem User Posts in sozialen Netzwerken veröffentlichen oder Websites besuchen.

Umsatzsteigerung im Casino durch Datenanalyse

Diese Daten sind auch in der Glücksspielbranche sehr nützlich und von entscheidender Bedeutung. Glücksspielunternehmen vollbringen so einiges, um an die wertvollen Daten zu gelangen. Denn die Glücksspielbranche ist eng mit statistischer Wahrscheinlichkeit verknüpft. Erhalten Casino Betreiber und Software Entwickler Informationen über die Bedürfnisse potenzieller Kunden, können sie daraus großen Nutzen ziehen.

Tatsache ist, dass unser Gehirn beim Rechnen keinen Computer schlagen kann. Denn wir sind schlichtweg überladen mit Informationen, die wir nicht analysieren können. Aus diesem Grund kann künstliche Intelligenz eine tolle Hilfestellung bei der Analyse von Konsumgewohnheiten und Vorhersagen darüber sein, welche Produkte für den Nutzer zukünftig interessant sein können.

Häufigere Gewinnausschüttungen und größere Summen

Auch bei der Erstellung von Wetten kann die Glücksspielbranche einen Nutzen aus künstlicher Intelligenz ziehen. Online Casino Betreiber können ihren Spielern sehr realistische Wetten liefern, indem Daten von geschickten Experten analysiert werden, welche durch AI-Software gesammelt werden. Aber nicht nur die Betreiber können AI einsetzen, es gibt auch Dienste, die von Spielern genutzt werden können. Sharkscope analysiert beispielsweise Daten beim Online Poker und liefert Statistiken, sodass Spieler häufiger gewinnen und größere Gewinnsummen abräumen können.

Vor den AI-Bots sollte man sich allerdings in Acht nehmen, denn diese haben bereits gelernt, reale Personen für sich zu gewinnen. Dies ist möglich, da Software durch künstliche Intelligenz gelernt hat, sich fortgehend an ihre menschlichen Gegner anzupassen. In Vergangenheit gelang es mit dem AI-Programm „Libratus“ einem Universitäts-Professor und seinen Doktoranden die bekannten Pokerspieler Daniel McAuley, Jimmy Chou und Dong Kim zu schlagen. Die Glücksspielbranche könnte davon einen Schaden ziehen, wenn Bots ausschließlich dazu genutzt werden, menschliche Spieler zu schlagen. Dadurch werden nämlich die Preise und auch das Interesse der Spieler beeinflusst.

Casino Betreiber und Spieler ziehen gleichermaßen Vorteile

Doch Bots, die das Spielverhalten analysieren und die Gewohnheiten der Spieler auswerten, können auch herausfinden, warum Kunden bestimmte Spiele auswählen, das Spiel wechseln oder das Spiel beenden. Online Casino Betreiber können mithilfe der gesammelten Daten Trends erkennen und beispielsweise herausfinden, welche Elemente eines Games dessen Beliebtheit steigern oder wie die Tische im Saal die Auswahl der Spieler beeinflussen kann. Durch das Sammeln und Analysieren der Daten können Spieler langfristig gebunden werden und die Gewinne maximiert werden. Spieler genießen gleichzeitig ein individuelleres Spielerlebnis und großzügigere Werbeangebote.

Fazit: Die Lösung des Suchtproblems?

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Glücksspielbranche bringt aber auch im Bereich der Sucht einen klaren Vorteil: Es gibt beispielsweise Software, der es gelingt, Spieler zu identifizieren, die ein Verhalten aufzeigen, das auf Sucht hinweist. Auf diesem Wege können negative Folgen verhindert werden, noch bevor das Problem Raum einnimmt. Die Lösung des Suchtproblems wird sich positiv auf die gesamte Glücksspielbranche auswirken. Bleibt abzuwarten, welche Veränderungen die Glücksspielbranche durch den Einsatz von AI machen wird, sicher ist jedenfalls, dass sowohl die Casino Anbieter als auch die Spieler von den technologischen Entwicklungen profitieren werden. Wenn Du Dich vergewissern möchtest, wie weit der technologische Fortschritt in der Casino-Welt bereits gekommen ist, solltest Du unbedingt bei folgenden Anbietern vorbeischauen:

Casino Footer Table

Bestes Bonusangebot
Das kleine Betsson Logo 4
200€ & 200 Freispiele
100% Einzahlungsbonus
35-facher Umsatz
Freisschaltung innerhalb 30 Tage
10€ Minimumeinzahlung
Anbieter Höhe Details Umsatz Zeitraum Zur Website
50€
& 50 Freispiele
100% auf die erste Einzahlung 30x 30 Tage Zum Anbieter
2500€
& 50 Freispiele
100% auf die erste Einzahlung 30x 30 Tage Zum Anbieter
200€
& 100 Freispiele
100% auf die erste Einzahlung 35x 21 Tage Zum Anbieter
400%
& 30 Freispiele
400% auf die erste Einzahlung 30x 30 Tage Zum Anbieter
1000€
& 200 Freispiele
100% auf die erste Einzahlung 35x 21 Tage Zum Anbieter