Umfangreiches Bwin Wettprogramm

Der österreichische Buchmacher Bwin ist schon seit dem Jahr 1996, also bereits über 20 Jahre, in der Branche der Sportwetten unterwegs und hat sich seitdem zu einem der größten und renommiertesten Buchmachern im deutschsprachigen Bereich gemausert. Ein paar allgemeine Informationen zu Bwin: der Buchmacher hat seinen Unternehmenssitz im österreichischen Wien, arbeitet unter der österreichischen Wettaufsicht, sowie der Aufsicht in Gibraltar und verwendet auch die dortige Wettlizenz.

Ein kleines Bwin Logo 29 Sportarten verfügbar Gute Quoten auch im Bereich der Livewetten bis100€ bonus Bwin Besuchen
Bwin auf dem Android Phone
Dadurch muss Bwin eine Reihe von äußerst strengen Vorschriften und Auflagen einhalten, was wiederum dem Nutzer der Plattform zu Gute kommt. Denn Nutzer der Webseite können sich bei den Österreichern sicher sein, dass Bwin nicht nur mit ihren persönlichen Daten, sondern auch mit dem Wettguthaben verantwortungsvoll umgeht. Wenn man sich außerdem für detaillierte Geschäftsdaten von Bwin interessiert, kann man diese Informationen ganz leicht recherchieren.
Denn nicht nur der Geschäftssitz, sondern auch die Umsatzzahlen der Vorjahre und die aktuelle Mitarbeiterzahl lassen sich in kürzester Zeit auf der Webseite finden. Dafür scrollt man auf der Homepage ganz nach unten und klickt auf “Über uns”. Aber wie sieht es mit der Suchtprävention aus? Auch hier kann Bwin gut mit der Konkurrenz aus der Branche mithalten. Denn Kunden des österreichischen Buchmachers können sich von Anfang an, also schon bei der Neuregistrierung, ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Limit setzen.
Hierbei kann es sich um ein zeitliches oder auch monetäres Limit handeln. Kunden können also zum Beispiel festlegen, dass sie täglich maximal 2 Stunden auf der Webseite des Bookies verbringen möchten oder höchstens 100 Euro wöchentlich einzahlen wollen. Wird das jeweilige Limit erreicht, so wird das Benutzerkonto seitens Bwin automatisch gesperrt. Erst nach Ablauf des vom Kunden zuvor festgelegten Zeitfensters wird das Konto seitens Bwin wieder freigegeben.
Hierbei kann es sich um eine sehr effektive Methode zur Vorbeugung von Spielsucht handeln. Was natürlich vor allem für neue Kunden von Bwin auch interessant ist, ist die Auswahl an Sportwetten, welche Bwin seinen Kunden anbietet. Wie sieht es hier beispielsweise mit König Fußball aus – werden neben den Bundesliga-Spielen auch Spiele aus ausländischen Ligen unterstützt? Und wie sieht es mit den anderen Sportarten, wie Handball, Eishockey, Horseracing oder sogar Bowlen aus? Genau darum geht es in diesem Artikel.

Das Sportwetten-Angebot in der Übersicht

Insgesamt bietet Bwin seinen Kunden 29 Sportarten an. Diese Zahl ist schon einmal sehr beeindruckend und hebt sich deutlich von so manch anderem Bookie ab. Dazu gehören zum Beispiel die allseits beliebten Sportarten Fußball, Handball, Eishockey, Cricket und Pferderennen, aber auch Wintersportarten, wie etwa Alpinski, Snowboarden, Langlauf und Skispringen. Hier wird es somit auch in der Winterzeit nicht langweilig. Besonders interessant ist es zudem, dass Randsportarten, die teilweise im deutschsprachigen Raum gar nicht bekannt sind, auch bei Bwin im Programm zu finden sind.
Dazu gehören beispielsweise Hurling und Bowls. Doch natürlich liegt der Schwerpunkt, wie auch bei allen anderen Bookies, auch bei den Österreichern auf König Fußball. Doch wie sieht es hier mit der Vielfalt aus? Sehr gut, das kann man schon einmal vorweg nehmen. Denn insgesamt werden Matches aus mehr als 100 Ländern angeboten! Von Montenegro über Uruguay bis hin zu der Türkei ist hier wirklich eine schier unendliche Vielfalt vorzufinden. Im Gegensatz zu vielen anderen Buchmachern bietet Bwin auch nicht nur die 1. oder 2. Liga des jeweiligen Landes an, sondern geht bei manchen Nationen hinunter bis in die 4. oder 5. Amateurliga.
Doch wie sieht es mit unterschiedlichen Wettarten aus? Äußerst gut. Wenn man die deutsche Bundesliga als Beispiel nimmt, dann kann man pro Partie aus über 100 unterschiedlichen Arten, inklusive Einzelwetten, Kombiwetten und Spezialwetten die für einen Perfekte Wettart auswählen. Natürlich kommen auch Fans der Livewetten hier nicht zu kurz. Allerdings sind diese bei Bwin, genau wie Livestreams, nicht auf der mobilen App vorhanden. Nutzer von mobilen Endgeräten, wie Smartphones oder Tablets, haben in diesem Bereich leider noch das Nachsehen.
Ein paar Wetten bei Bwin

Das Wettprogramm von Bwin im Fazit

Ein kleines Bwin LogoDer österreichische Bookie Bwin kann mit seinem Wettprogramm sowohl neue als auch bestehende Kunden absolut überzeugen. Besonders im Fußball ist die Auswahl an Partien überwältigend. Doch auch Randsportarten wie Surfen, Snooker, Bowls, Hurling und Curling kann man bei Bwin vorfinden. Der einzige negative Punkt ist, dass Livewetten und Livestreams bislang nur auf der Desktopversion verfügbar sind. Hier sollte unbedingt noch nachgebessert werden. Ansonsten handelt es sich beim Wettprogramm von Bwin um eines der Besten in der Branche – eine klare Empfehlung daher für alle neuen Kunden!
Vorteile
  • Bekannt aus TV
  • Sehr breites Angebot
  • Benutzerfreundliche Homepage
  • EU – Regulierung
Nachteile
  • Kein Livestream