Betfair Deutschland Sperre umgehen – Ist das nötig?

Betfair ist ursprünglich ein Konzern aus dem Vereinten Königreich. Mit Sitz in London zählt er mittlerweile zu den größten Buchmachern im Internet überhaupt. Jährlich werden rund 400 Millionen £ umgesetzt und so darf man sich also auf ein Angebot einstellen, welches als äußerst seriös einzustufen ist. Trotz seiner britischen Herkunft hat Betfair natürlich auch an die deutschen Kunden gedacht.

Das kleine Betfair Logo 2 App mit guter Usability
Umfangreiches Angebot verfügbar
bis100€ bonus
Betfair Besuchen
Betfair Plattform Oberfläche auf dem Android Phone

Klickt man auf die Seite des Anbieters, so wird man gleich mit dem alten bekannten Fußballer Michael Ballack konfrontiert, der für Betfair Deutschland (und auch für die anderen Länder) als Werbefigur fungiert. Neben der deutschen Sprache lässt sich das Angebot auch auf Englisch, Griechisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Schwedisch nutzen. Es wird also schnell klar, dass man es mit einem internationalen Sportwetten Anbieter zu tun bekommt, der in ganz Europa seine Dienste anzubieten weiß.

User aus der Bundesrepublik dürften über das Gebotene durchaus erfreut sein. Schließlich muss sich Betfair in keinem Fall vor anderen großen Sportwetten Anbietern verstecken. Hierfür sorgt nicht zuletzt ein Bonus, der für neue User bis zu 100 € betragen kann. Dieses Promotionsangebot richtet sich aber nicht nach den ersten Einzahlungen, wie es bei anderen Buchmachern gerne mal der Fall ist. Vielmehr wird man dazu eingeladen, fünf Einzelwetten in Höhe von zehn Euro abzugeben und erhält für diese fünf Tipps dann Gratiswetten im Wert von bis zu 20 €.

Dies ist ein sehr interessantes Bonusmodell, da man natürlich auch dank der ersten fünf Wetten bereits Gewinne schreiben kann. Doch auch weitere Funktionen auf der Plattform wissen zu überzeugen. Betfair spricht selbst von Deutschlands beliebtester Webseite für Sportwetten. Dies ist natürlich eine individuelle Wahrnehmung, doch wer genauer hinschaut, der findet weitere Boni für Bestandskunden und Quoten. Dadurch darf man sich tatsächlich auf hohe Qualitäten einstellen.

Die Betfair Plattform

Es gibt also allerhand Sportwetten und auch Live Angebote und wenn es nach der Beurteilung von Betfair geht, dann hat man auch für die Bundesliga die besten Quoten überhaupt parat. Dank der vielfältigen Angebote kann man sich hin und wieder auch diverse Freispiele sichern. Ganz besonders attraktiv sind zudem die speziellen Quoten Boosts, welche für ausgewählte Partien ins Leben gerufen wurden. Es gibt kaum eine Sportart, welche nicht von Betfair abgedeckt wird. Natürlich steht auch hier Fußball an vorderster Stelle, doch es finden sich auch Tipps zu Basketball, Tennis, Rugby, Leichtathletik, Golf und vielen weiteren denkbaren Sportarten.

So ist auch für Fans von Randsportarten für gehobene Unterhaltung gesorgt. Und so darf man also gerade in Deutschland von diesem britischen Anbieter einiges erwarten. Die Lizenz erhält das Unternehmen im Übrigen auch aus Malta. Nur Kunden aus Großbritannien können auf die Kontrolle der UK Gaming Commission vertrauen. Deutsche User können aber ebenfalls beruhigt sein, da die zuständige Behörde, die Malta Gaming Authority, für ihre professionellen Dienste im Umgang mit Online Buchmachern bekannt ist.

Wer also aus Deutschland das Angebot von Betfair nutzt, der wird sich wohl insbesondere für die deutschen Ligen interessieren. Natürlich sind hier sowohl die Bundesliga, als auch die zweite Bundesliga problemlos zu finden. Oftmals werden aber auch niedrigere Spielklassen bedient. Sollte man aber einmal aus dem Urlaub mit neuen Inspirationen aus anderen Ligen zurückkommen, dann wird auf der Plattform von Betfair wohl auch damit zu rechnen sein, dass diese exotischen Wettbewerbe abgedeckt werden.

Das kleine Betfair App LogoEs gibt insgesamt 26 Sportarten, nämlich American Football, Badminton, Baseball, Basketball, Beachvolleyball, Boxen, Darts, Eishockey, eSports, Fußball, Golf, Gaelic Sport, Handball, Hunderennen, Kampfsport, Kricket, Motorsport, Netzball, Radsport, Rugby League, Rugby Union, Snooker, Surfen, Tennis und Volleyball. Bei dieser Auswahl wird abermals schnell klar, dass man es mit einem ursprünglich britischen Konzern zu tun bekommt. Von den vorgestellten Sportarten sind längst nicht alle in der Bundesrepublik so beliebt, wie in Großbritannien.

Trotzdem dürfte es auch hierzulande viele Spieler geben, die gerne auf Hunderennen, Gaelic Sport und Co. setzen. Auch für Sonderwünsche ist also genug Spielraum gegeben. Es gibt aber auch sonst allerhand Möglichkeiten, um zu Tipps zu gelangen. Ein Blick ist mit Sicherheit auch die neuartige Jackpot Wette wert. Hier werden bestimmte Partien miteinander kombiniert und liegt man mit seiner Vorhersage richtig, so kann man einen festgelegten Betrag gewinnen, der sich im vierstelligen Bereich befinden dürfte. Betfair sollte also auch hierzulande für ansprechende Erfahrungen sorgen dürfen.

Vorteile
  • Großes Wettangebot mit externen Spielen
  • Plattformen in verschiedenen Sprachen nutzbar
  • Betfair App für mobiles Spiel vorhanden
  • Europäische Lizenzierung
Nachteile
  • Kein telefonischer Kundenservice