Bet at Home Gutschein – Welchen Bonus bietet der Anbieter an?

Der österreichische Buchmacher Bet at Home gehört mit seinen über 7000 verschiedenen Sportwetten, die dieser täglich anbietet, zu den führenden Buchmachern im Internet. Besonders für Neulinge ist Bet at Home besonders attraktiv. Dank eines saftigen Neukundenbonus von 50% können Interessierte auf einfach Weise in die Welt der Online-Sportwetten hineinschnuppern. Da die Internetseite des Buchmachers übersichtlich aufgebaut ist, ist die Erlangung und Einlösung des Bet at Home Gutscheins kinderleicht.

Das kleine Bet-at-Home Logo Die Mindestquote der Spiele liegt bei 1,7
Erfüllung der Bedingungen in 90 Tagen
bis100€ bonus
Bet-at-Home Besuchen
Ein Bild der Bet-at-Home App

Den Bet at Home Gutschein einlösen – Vorgehensweise und Bedingungen

Neukunden stehen im Allgemeinen zwei verschiedene Wege offen, einen Bonus oder Gutschein für Bet at Home zu erhalten. Entweder erhält man den Bet at Home Gutscheincode beim Buchmacher selbst, oder man profitiert von Gutscheinen auf entsprechenden Partnerseiten. In Bezug auf die Einlösung und Auszahlung des Bonus ist es jedoch nicht relevant, woher man den Angebotscode bezieht.

Zu beachten ist, dass der Bonus nur für Neukunden gilt. Zudem ist der Neukundenbonus auch nur einmal pro Person bzw. Haushalt einlösbar. Nutzer, die versuchen, den Neukundenbonus mehrmals einzulösen, müssen mit der Schließung ihres Kontos seitens Bet at Home rechnen. Aus diesem Grund sollte man sich immer schön an die Regeln des Buchmachers halten.

Die Grundvoraussetzung ist für den Bet at Home Bonus ist immer eine Einzahlung seitens des Kunden. Der Mindestbetrag liegt mit 10,-€ im niedrigen Bereich. Auf diese Weise können auch Neulinge im Bereich der Sportwetten ohne großes Risiko ein wenig schnuppern, bevor sie im großen Stil loslegen. Der maximale, mögliche Bonus beträgt bei Bet at Home 100,-€. Zahlt ein Neukunde also beispielsweise 50,-€ in sein Benutzerkonto ein, so erhält er 25,-€ als Bonus obendrauf. Zahlt er 200,-€ ein, so erhält er den maximalen Bonusbetrag von 100,-€.

Die Einzahlung bei Bet at Home kann dabei auf viele verschiedene Weisen erfolgen. Dazu gehören unter anderem die Einzahlung per Visa oder Mastercard, Sofortüberweisung, Skrill, PayPal oder Paysafecard. Nachdem der Betrag auf dem Benutzerkonto gutgeschrieben wurde, wird der Bonus entsprechend berechnet und erscheint sofort auf dem Konto bei Bet at Home.

Zu beachten ist weiterhin, dass sowohl der Einzahlungs- als auch Bonusbetrag mindestens 4-mal umgesetzt werden muss. Das heißt, dass Neukunden den Betrag mindestens 4-mal bei Sportwetten setzen müssen. Dabei werden nur Wetten mit einer Quote von mindestens 1.70 gezählt. Dabei kann der Einzahlungs- und Bonusbetrag sowohl bei Einzelwetten als auch Kombiwetten gesetzt werden.

Systemwetten werden jedoch nicht berücksichtigt. Diese Voraussetzungen müssen zudem innerhalb von 90 Tagen erreicht werden. Werden diese Bonusbedingungen nicht innerhalb der 90 Tage erfüllt, so verfällt der Bonus automatisch und der Bonus sowie etwaige damit erzielte Gewinne werden nicht in Echtgeld ausgezahlt. Aus diesem Grund sollten es sich Nutzer zweimal überlegen, bevor sie ihr Geld vorzeitig auszahlen lassen. Weiterhin ist zu beachten, dass die Auszahlung nur auf dem Wege erfolgen kann, auf welchem zuvor die Einzahlung erfolgt ist. Wurde die Einzahlung also beispielsweise mit PayPal vorgenommen, so muss die Auszahlung auch mit PayPal durchgeführt werden.
Weitere Bet-at-Home Gutscheine

Der Bet at Home Bonus – niedriger Einzahlungsbetrag und faire Konditionen

Das kleine Bet-at-Home LogoZusammenfassend kann der Bet at Home Bonus als gut bewertet werden. Der Neukundenbonus in Höhe von 50% und einem Maximalbonus von 100,-€ liegt unter dem Durchschnitt, welcher in der Branche üblich ist. Jedoch ist der minimale Einzahlungsbetrag von 10,-€ als positiv zu bewerten. Auf diese Weise können Wett-Neulinge erst einmal ausprobieren, ob sie sich in diesem Bereich wohlfühlen und das Risiko niedrig halten.

Die Bonusbedingungen sind zudem mehr als fair. Der Einzahlungs- und Bonusbetrag muss bei Bet at Home mindestens 4-mal umgesetzt werden, was im Vergleich zu den Mitbewerbern im Durchschnitt liegt. Jedoch ist der Zeitraum, in welchem die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen, mit 90 Tagen äußerst großzügig bemessen. Hier sollte niemand ein Problem haben, die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Positiv ist auch, dass nicht nur Einzelwetten, sondern auch Kombiwetten zum Umsatz dazugezählt werden. Im Großen und Ganzen ist der Bet at Home Bonus besonders für Neulinge geeignet, welche sich erst ein wenig im Bereich der Sportwetten ausprobieren möchten. Der lange Zeitraum von 90 Tagen macht es diesen einfach, die Bonusbedingungen zu erfüllen. Für alle anderen dürften die 50% keinen besonders großen Anreiz darstellen, da der Branchendurchschnitt derzeit bei 100% liegt. Hier dürfte sich Bet at Home nochmal Gedanken machen dürfen.

Vorteile
  • Großes Angebot an Sportwetten und Online-Glücksspielen
  • Neben Sportwetten auch Wetten auf Weltpolitik, Königshäusern u.s.w. im Programm
  • Übersichtliche und leicht bedienbare Webseite
  • Mehrere dauerhaft lukrative Bonusangebote für Bestandskunden
Nachteile
  • Keine gebührenfreie Hotline